4. Juli 2018: Meldungen des Tages aus der Medizin

Eine Gesundheitseinrichtung als rein renditeorientierten Wirtschaftsbetrieb zu führen, ist unmoralisch. (Universität Witten/Herdecke, 04.07.2018)

Der neue “Senioren Ratgeber” räumt auf im Dschungel der Ernährungsempfehlungen und packt alles Wichtige in 4 Regeln, die anschaulich und mit vielen Tipps erläutert werden: mehr Gemüse, weniger Zucker, gute Fette und viel Vollkorn. (Senioren Ratgeber, 04.07.2018)

43,2 % der deutschen Bürger nehmen sich immer wieder vor, möglichst gesund zu essen, schaffen es dann aber meistens doch nicht. (Senioren Ratgeber, 04.07.2018)

Autofahren ohne Rückenschmerzen: Auf den richtigen Autositz kommt es an. (Aktion Gesunder Rücken, 04.07.2018)

In den 10 größten deutschen Städten kostet Einzelunterricht bei einem Personal Trainer durchschnittlich 73 € pro Stunde. Am teuersten ist das individuell zugeschnittene Training in Hamburg mit 79 €. (Check24 GmbH, 04.07.2018)

Infografik: obs / Check24 GmbH / check24.de

Deutsche Krebshilfe richtet bundesweit 5 Nachwuchszentren ein und zieht eine positive Bilanz zum Geschäftsjahr 2017. (Deutsche Krebshilfe, 04.07.2018)

Den Diabetes vor neuem Partner nicht dauerhaft verheimlichen. (Diabetes Ratgeber, 04.07.2018)

Schreibe einen Kommentar