Datenschutz

Molner Health Center: Datenschutzbestimmungen

Die Gesundheitsplattform Molner Health Center nutzt im Rahmen von Verkäufen über den Webshop auf www.Molner.Center nur die von Kunden selbst angegebenen Daten und zwar wie in diesen Datenschutzbestimmungen dargestellt:

(1)  Vertragspartner

Verantwortlich für den Betrieb der Webseite www.Molner.Center einschließlich des darin integrierten Webshops sowie der für mobile Endgeräte angepassten Versionen ist der Verein Molner Health Center – Plattform zur Steigerung der Gesundheitskompetenz in Europa (kurz „Molner.Center“ bzw. „Verkäufer“) in 1160 Wien.

(2)  Vertragsabschluss

Vor Vertragsabschluss bzw. dem Bezahlen der Rechnung auf Molner.Center muss der Kunde die für den Webshop von Molner.Center geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens (Checkbox).

Für den Kaufabschluss werden von Kunden folgende Angaben benötigt und gespeichert: Vor- und Nachname, Rechnungs- und Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie ggf. die Bankverbindung. Der Kaufvertrag gilt als rechtswirksam, nachdem Molner.Center die bestellten Waren versandt und dies dem Kunden mitgeteilt hat.

(3)  Datensicherheit

Sämtliche Daten werden bei der Übermittlung an Molner.Center durch den Einsatz von SSL-Sicherheitsverfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung geschützt und sind damit vor Missbrauch sicher. Kunden erkennen die Sicherheit der Internet-Verbindung auch in der URL-Anzeige des Browsers.

Mit Ausnahme des Postversandes gibt Molner.Center keinerlei Kunden- oder Mitgliederdaten an Dritte weiter.

(4)  Bestellungen

Bestellung mittels Überweisung: Im Webshop von Molner.Center kann ohne ein Kundenkonto auf www.Molner.Center eingekauft werden. In diesem Fall sind vom Käufer die zur Abwicklung der jeweiligen Bestellung erforderlichen Informationen in das auf der Webseite integrierte Bestellformular einzutragen. Danach kann die Überweisung auf das ausgewiesene Bankkonto von Molner Health Center erfolgen.

Bestellung mittels Kundenkonto: Ein Kundenkonto auf www.Molner.Center (siehe Menüpunkt „Dein Konto“) spart Zeit und erleichtert Bestellungen, weil einmal eingetragene (persönliche) Daten gespeichert bleiben. So kann z.B. der Warenkorb über längere Zeit gefüllt werden, ohne dass ein Artikel „verloren“ geht. Hat der Kunde sein dazu nötiges Passwort vergessen, so kann man ein neues Passwort generieren bzw. sich zusenden lassen. Folgen Sie dazu bitte den Anweisungen am Bildschirm bzw. dem Link via E-Mail.

Bestellung mittels „PayPal“: Will der Käufer seine Bestellung über „PayPal“ bezahlen, so muss dazu der Bezahldienst PayPal ausgewählt werden. Dabei wird der Käufer zur Bezahlung der Transaktion auf die Webseite von PayPal umgeleitet und danach wieder zurück.

(5)  Social Media Plugins

Auf der Webseite und im Webshop von Molner.Center sind sog. Social Media Plugins der Firmen Google Inc., Facebook Inc., Xing AG usw. eingebunden. Besucht ein Kunde eine Webseite mit einem solchen Plugin, so kann dessen Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook, Google+ usw. aufbauen und Daten über das Besucherverhalten verraten. Ist der Kunde auch gleichzeitig bei einem dieser Social Media-Betreiber eingeloggt, so können die besagten Netzwerke den Besuch des Kunden dem dort angelegten Konto zuordnen.

Molner.Center hat dabei keinen Einfluss auf die Art und den Umfang der von Social Media Plugins erhobenen und übermittelten Daten.

(6)  Einsatz von Google Analytics

Molner.Center erlaubt auf seiner Webseite „Google Analytics“, einen weithin bekannten Webanalysedienst der Google Inc. (USA). Google Analytics verwendet sog. Cookies, also kleine Textdateien, die auf dem jeweiligen Computer gespeichert werden. Dadurch wird eine Analyse des Kundenverhaltens auf der Website und des Webshops von www.Molner.Center möglich. Um das ggf. zu verhindern, kann man (sich) jedoch über folgendem Link auch ein Browser Plugin zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die von Google Analytics durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung der besagten Webseite und/oder des Webshops werden an einen Server der Google Inc. übermittelt und dort gespeichert. Google kann diese Informationen benutzen, um (1.) die Nutzung der Website und/oder des Webshops auszuwerten, (2.) um Berichte über die Aktivitäten auf www.Molner.Center zusammen zu stellen und (3.) um darüber hinaus weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Google Inc. wird diese Informationen auch an Dritte übertragen, wenn dies gesetzlich verordnet wird. Google wird allerdings nicht die IP-Adresse des Kunden mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen!

(7)  Newsletter

Der wöchentliche Newsletter von Molner.Center wird nur im Rahmen einer Mitgliedschaft an Interessenten der Gesundheitsplattform versandt. Endet die jeweilige Mitgliedschaft eines Kunden oder Mitglieds, so werden auch die für den Versand des Newsletters benötigten Daten gelöscht.

(8)  Kundenservice

Über den Kundenservice von Molner.Center (siehe Menüpunkt „Kontakt“) kann jedermann mit der Gesundheitsplattform in Kontakt treten. Dabei werden die im Rahmen von Kunden- und Mitgliederanfragen mitgeteilten Informationen ausschließlich für die Bearbeitung des konkreten Anliegens verwendet.

Molner.Center gibt jederzeit gerne Käufern von Produkten aus seinem Webshop wie auch Mitgliedern der Gesundheitsplattform Auskunft über die zum jeweiligen Besteller gespeicherten Daten, gestattet diese zu berichtigen oder auch wieder zu löschen. Zur Datenlöschung wenden sich Kunden / Mitglieder bitte schriftlich an den Kundenservice.

(9)  Datenlöschung

Die von Molner.Center gespeicherten Kunden- bzw. Mitgliederdaten werden wieder gelöscht, wenn Molner Health Center Gesundheitsplattform seinen Betrieb einstellt oder Kunden / Mitglieder die Löschung ihrer Daten ausdrücklich wünschen.

(Stand 1. Sept. 2017)